Íslenska

Sämund’s Edda des Weisen

Edd1829b
Sämund’s Edda des Weisen
Eddukvæði
Sämund’s Edda des Weisen oder die ältesten norränischen Lieder. Als reine Quellen über Glauben und Wissen des germanogothischen vorchristlichen Norden. Aus dem Isländischen übersezt und mit Anmerkungen begleitet von J. L. Studach. Erste Abtheilung. Nürnberg, bei Johann Leonhard Schrag. 1829.

Útgáfustaður og -ár: Nürnberg, 1829
Forleggjari: Schrag, Johann Leonhard (1783-1858)
Umfang: xxvi, [2], 160 bls.

Þýðandi: Studach, Jakob Laurenz (1796-1873)
Efni: Vorrede; Wolagesicht; Hawamal; Wafthrudner’s Mal; Grimner’s Mal; Alwis Mal; Hymer’s Lied; Thrym’s Lied; Harbard’s Lied.
Athugasemd: Framhald varð ekki á útgáfunni.
Efnisorð: Bókmenntir ; Fornrit ; Eddukvæði
Rafrænn aðgangur: http://baekur.is/is/bok/000098180



Landsbókasafn Íslands - Háskólabókasafn
Þjóðarbókhlöðunni
Arngrímsgötu 3 - 107 Reykjavík
Sími: 525 5600
Fax: 525 5615
Netfang: landsbokasafn (hjá) landsbokasafn.is